cl-logo
Zur Startseite

Menu

Unternehmen



Die GEOS H & P Umwelt-Service GmbH wurde 2004 von Herrn Carsten von Polheim, Diplom-Geograph und Herrn Peter Hajduk, Diplom-Geologe gegründet. Beide waren vorher als Gutachter seit 1987 im Umweltbereich tätig.

Die Baugrunderkundung bildet bis zu den ggfls. erforderlichen Sondergründungen wie Pfählgründung, Brunnengründung, Verbausystemen, Bodenaustauschkonzepten und vielen weiteren Ansätzen einen Schwerpunkt der Tätigkeiten.

Die traditionelle Erfassung und Bewertung von Altlasten, Schadstofffrachten und Havarien mit umweltgefährdenden Stoffen umfasst ein weiteres Betätigungsfeld. Die sich aus den jeweiligen Ergebnissen ergebenden Notwendigkeiten zur Beseitigung, Reduzierung oder Eliminierung der nachgewiesenen Schadstoffe wird konzipiert, mit den zuständigen Stellen und Behörden abgestimmt, koordiniert und überwacht. Hierbei wird auf einen Verbund von Fachdienstleistern zurückgegriffen. mit denen eine langjährige gemeinsame Bearbeitung solcher Fragen vorliegt.

Für die den GEOS-Standort umgebenden Landkreise und Kreisfreien Städte wird die GEOS H & P Umwelt-Service GmbH zudem auch als Fachgutachter bei Unfällen mit wassergefährdenden Stoffen geführt.

Ein weiteres Standbein ist die Bearbeitung von geohydrologischen Gutachten und Fragestellungen. Dabei werden neben den Fragen der Regenwasser (RW)- Bewirtschaftung und der Behandlung von Schmutzwässern (SW) im Ländlichen Raum auch Fragen der Nutzung von Wässern, wie Erdwärmepumpen, Brunnen zur Wasserversorgung und die gewerbliche/ industrielle Nutzung von Brunnen bzw. Brunnenwässern erfasst bewertet und ggfls. einer Genehmigung oder Erlaubnis zugeführt.

Durch die Nachfrage hervorgerufen, ist zudem in den letzten Jahren die Ursachenforschung im Bereich von Bauschäden an Gebäuden, sowohl im Gründungstechnischen Sinne, wie z.B. Schiefstellung, Fundament- und Bodenplatterisse ein wichtiges Bearbeitungsfeld entstanden. Auch hier wird in Zusammenarbeit mit Sanierungsfachleuten eine jeweils auf das Objekt zugeschnittene Sanierung oder zumindest Sicherung erarbeitet.

Auch die Bauschäden an Bauteilen und Gebäuden durch Bodenfeuchte und/ oder Wasser sind in den letzten Jahren in immer stärkerem Maße gutachterlich erfasst, beschrieben und einer Sanierung zugeführt worden. Dabei ist festzuhalten, dass im Schadensfall GEOS mit den Beteiligten zusammenarbeitet und Lösungsansätze erarbeitet.

Im Rahmen der vorstehenden Leistungsbereiche sind eine Vielzahl von Untersuchungen und Verfahren zur Datenerhebung und Ursachenermittlung notwendig. diese können seriös nicht von einer Firma allein angeboten werden. Daher koordiniert GEOS den Leistungsverbund und bietet die unterschiedlichen Fach- und Detailuntersuchungen mit den entsprechenden Spezialfirmen gemeinsam an.

Des Weiteren werden von GEOS Anlagen zur Sanierung von Schadstoffeinträgen in Böden und Wasser entwickelt, aufgestellt, betrieben und oder gutachterlich begleitet. Hierbei liegt der Schwerpunkt auf der Reinigung von Grundwasser und Bodenluft von leichtflüchtigen Schadstoffen und auf der Entfernung von Schadstoffen aus dem Ufersaum von limnischen Fließgewässern, z.B. nach Havarien. Alle vorgenannten Arbeiten und Leistungen werden mit eigenem Equipement ausgeführt.
bottom-left
GEOS H & P Umwelt-Service GmbH | Richard-Zanders-Straße 33 | 51469 Bergisch Gladbach
Telefon 02202 - 3 10 21 | Telefax 02202 - 3 69 11 |
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*