cl-logo
Zur Startseite

Menu

Galerie



Sofortmaßnahme nach einem Betankungsunfall  
Sofortmaßnahme nach einem Betankungsunfall

Das ausgelaufene Heizöl wird abgestreut und gebunden.

Vorbereitung eines Baufeldes für die Kampfmitteluntersuchung

In einem Hafenareral wurde das Gelände nach dem Krieg um 5 m angeschüttet. Die Ortung von Blindgängern erfolgt nach dem die angeschütteten Materilen entfernt wurden auf der Höhenlage zum Zeitpunkt des Bombenabwurfs.
  Vorbereitung eines Baufeldes für die Kampfmitteluntersuchung

Umwelthygienische Beurteilung einer ehemailgen Pressenhalle   Umwelthygienische Beurteilung einer ehemailgen Pressenhalle
Boden und Maschinenstandorte werden auf Produktionsreste und Hilfsstoffe der ehemaligen Produktion überprüft.

Tankstellenabruch:
Rückbau eines Produkttanks
unterhalb einer Metallbodenplatte
  defekte Öl-Leitung

Genehmigungvorbereitung von Rekultivierungen  
Genehmigungvorbereitung von Rekultivierungen:

Ausgebeutete Gruben unterliegen in der Regel einer Rekultivierungsverpflichtung. Hierzu werden die erforderlichen Arbeiten und Leistungen erbracht. Dabei wir das Verfahren auch während der Umsetzung gutachterlich begleitet.

Industrieller Rückbau:

Vollständige Beseitigung einer Industriebebauung mit Abbruch aller Anlagen und Bauteile. Hierzu erfolgt die Erfassung und Beurteilung aller zur Abfuhr gelangenden Materilen, die Konzeption der Abbruchmaßnahme und die Begleitung während der Durchführung. Die Abfallrechtliche dokumentation wird ebenfalls vorgenommen und in Abstimmung mit den Behörden vorgenommen.
  Schornstein

Beseitigung Öl-Unfall   Bergung von Schweröltanks:
Im Rahmen von Erdarbeiten tauchten alte teilgefüllte Schweröltanks im Boden eines Gewerbestandortes auf. Der Tankinhalt musste vor der Entnahme verflüssigt werden. Dann wurden die Tanks geleert und gereinigt.

Verladung von Schweröltanks:

Um die Tanks aus dem Boden herausheben zu können, mussten zunächst die verrotteten Hebeösen durch neue Ösen ersetzt werden.
  Bergung von Schweröltaks

Verladung von Schweröltanks   Verladung von Schweröltanks:

Dann erfolgte die Verladung und der Transport zur Entsorgung.

Drainagemaßnahme eines ehemaligen Teichgeländes:

Im Bereich eines ehemaligen Teichgeländes soll eine Wohnbebauung erstellt werden.
Unter gutachterlicher Begleitung wird das Gelände mittels einer Drainfräse trockengelegt.
  Drainagemaßnahme eines ehemaligen Teigeländes

Sanierung eines Pipeline-Schadens   Sanierung eines Pipeline-Schadens:

Nach Havarie einer Pipeline für Vergaser-kraftstoffe wird eine pneumatische Sanierungsanlage mit Ex-Schutzsonden installiert.

Unterfangung einer historischen Giebelwand:

Unter gutachterlicher Begleitung wird eine historische Giebelwand mittels hydraulischer Presspfähle gestützt und unterfangen.
  Unterfangung einer historischen Giebelwand
bottom-left
GEOS H & P Umwelt-Service GmbH | Richard-Zanders-Straße 33 | 51469 Bergisch Gladbach
Telefon 02202 - 3 10 21 | Telefax 02202 - 3 69 11 |
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*